Sandkasten

Aus Die Offene Bibel

Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Sandkastenseite darf beliebig verändert werden. Hier kann man/frau mit Formatierungen experimentieren ohne dabei Gefahr zu laufen eine andere Seite kaputtzuformatieren. Viel Spass beim testen und lernen!

@eichhorn1803

<bibliography src="nameOfArticleContaining AllBibtex" />

Inhaltsverzeichnis

Sandkastenbereich

Eingabe Ergebnis
{{Bibel|Mt|25|29}} (Mt 25,29 EU)
{{Bibel|Mt|25}} (Mt 25 EU)
{{B|Mt|25|29|ELBKurz für „Elberfelder Bibel“. Sehr genaue und wenig kommunikative Übersetzung; als Vollbibel erstmals 1871 erschienen.}} Mt 25,29 ELB
{{B|Mt|25|29|NA}} Mt 25,29 NA
{{B|Gen|2|2|BHS}} Gen 2,2 BHS
{{BB|Mt|25|29|LUTKurz für „Lutherbibel“. 1534 erstmals als Vollbibel erschienen. Zwar entgegen verbreitetem Urteil nicht die erste deutsche Bibelübersetzung, zweifellos aber die einflussreichste. Auch heute noch die verbreitetste deutsche Bibel überhaupt.}} 25,29 LUT
Bergpredigt Mt 5,1–7,29 {{Bpur|Mt|5|1|LUTKurz für „Lutherbibel“. 1534 erstmals als Vollbibel erschienen. Zwar entgegen verbreitetem Urteil nicht die erste deutsche Bibelübersetzung, zweifellos aber die einflussreichste. Auch heute noch die verbreitetste deutsche Bibel überhaupt.}} Bergpredigt Mt 5,1–7,29 LUT
{{Bpur|Mt|5|1|LUTKurz für „Lutherbibel“. 1534 erstmals als Vollbibel erschienen. Zwar entgegen verbreitetem Urteil nicht die erste deutsche Bibelübersetzung, zweifellos aber die einflussreichste. Auch heute noch die verbreitetste deutsche Bibel überhaupt.}} LUT
{{B|Mt|1|1|ELBKurz für „Elberfelder Bibel“. Sehr genaue und wenig kommunikative Übersetzung; als Vollbibel erstmals 1871 erschienen.}}; {{BBDie BasisBibel, eine freie und frische Übersetzung von NT und Psalmen, die gezielt auf die Verbreitung in den Neuen Medien hinkonzipiert wurde. Oft übersetzt sie recht interpretativ, beweist dabei aber auch häufig ein sehr glückliches Händchen. Definitiv einen Blick wert - und das Design ist auch noch toll.|Mt|25|29|LUTKurz für „Lutherbibel“. 1534 erstmals als Vollbibel erschienen. Zwar entgegen verbreitetem Urteil nicht die erste deutsche Bibelübersetzung, zweifellos aber die einflussreichste. Auch heute noch die verbreitetste deutsche Bibel überhaupt.}} Mt 1,1 ELB; 25,29 LUT
{{Bibel|Mt|25|29|GNB}} (Mt 25,29 GNB)
{{Bibel|Mt|25|12-15|GNB}} (Mt 25,12-15 GNB)


Absatz 1

Einfach nur Text

Hier steht ein ganz normaler Text. Ehrlich. Den kann man bearbeiten.

Eigene Fassung von Sandkasten erstellen

Hebräischer Text

in Test mit ןהגגעיקאט׳שגכעבחהךנצטט׳ Schriftzeichen gibst uns hiermit deine Zusage, dass du den Textu gibst uns hiermit deine Zusage, dass du den Texthallo dies ist ein גֳכעֻב hebräischtex JHWHEmpfehlung zur Aussprache: mein Herr, der HERR, GOTT, °unser Gott°, °unser Herr°, die/der Eine, die/der Ewige, die/der Heilige, die/der Lebendige, Ich-bin-da, Adonaj, Ha-Schem, Ha-Makom, Schechina. Erläuterungen dazu gibt es auf der Seite JHWH. und jhwh Jhwh

Für den Fließtext: גֳכעֻב ist das Ergebnis von: <font class="hebr"> גֳכעֻב </font>

oder {{Hebr}}גֳכעֻב {{Hebr ende}} גֳכעֻב

Falls was ganz groß werden muss: גֳכעֻב ist das Ergebnis von: <font class="hebr16"> גֳכעֻב </font>

Griechischer Text

Dies ist ein ηληέκη α ηἡλλἀνικᾱ Test Griechische Polytonic unter Ubuntu

גֻיחֻ

<inputbox>

type=create
default=
buttonlabel=Neue Seite anlegen

</inputbox>

Klammern

{der ja} [der ja] <der ja> (der ja)


Versangaben-Vorlage

Dies ist bisher nur ein Test!

Lesefassung: 1 Und es ging hinauf zu den Bergen der Sohn Jotams der Sohn Daniels.

Studienfassung: 2 Und es ging hinauf zu den Bergen der Sohn Jotams der Sohn Daniels.

Fußnote

Fließtexta

test

Bücher der Bibel und ihre Abkürzungen

AT

Genesis: Gen, 1(.)( )Mo(s(e))

Exodus: Exo,Ex, 2(.)( )Mo(s(e))

Levitikus: Lev, 3(.)( )Mo(s(e))

Numeri: Num, 4(.)( )Mo(s(e))

Deuteronomium: Deu, Dtn, 5(.)( )Mo(s(e))

Josua: Jos,

Richter: Ri, Jdg,

Ruth: Rut, Ru

1-2. Samuel: 1-2(.)( )Sa(m), I-II( )Sa(m)

1-2. Könige: 1-2(.)( )Könige/Koenige/Kö/Koe/Ki/Reg

1-2. Chronik: 1-2(.)( )Ch(r(onik))

Esra: Esr(a), Ezr(a)

Nehemia: Neh(e)

Esther: Est(h)er/Est(h)

Ijob: Hi(o(b))/Job/Ijob/Iob

Psalmen: Ps(a(l))

Sprüche: Spr, Pro(v)

Prediger: Koh,Pre(d),Ecc(l),Qoh

Hohelied: Hoh(e)/Sol/Cant(icum)

Jesaja: Jes/Isa(ia(h))

Jeremia: Jer

Klagelieder: Kl(a)g/Lam(entationes)/Thr(eni)

Hesekiel: Hes(e(kiël))/Eze(ch(iël))

Daniel: Dan

Hosia: Hos

Joel: Joe(l)/Joël

Amos: Am(o(s))

Obadja: Oba(d)/Obd

Jona: Jon(a)

Micha: Mi(c(h))

Nahum: Na(h)

Habakuk: Hab

Zafanja: Zep(h), Zef

Haggai: Hag

Sacharja: Sac(h), Zac(h), Zec(h)

Maleachi: Mal

NT

Matthäus: M(a)t

Markus: Mk, Mar(k)

Lukas: Lk, Luk, L

Johannes: Jo(h), J

Apostelgeschichte: Apg, Act(a), Ag

Römer: Rö(m), Rom

1-2. Korinther: 1-2(.)K/C(o(r))

Galater: Gal

Epheser: Eph

Philipper: Phi(l)

Kolosser: K/Col

1-2. Thessaloniker: 1-2(.)The(s(s))

1-2. Timotheus: 1-2(.)Ti(m(o))

Titus: Tit

Philemon: Phm

Hebräer: Heb(r)

Jakobus: Jak, Jam

1-2. Petrus: 1-2(.)Pe(t(r))

1-3. Johannes: 1-3(.)J(o(h))

Judas: Jud

Offenbarung: Off(b),Rev,Apk

Einfache Tabelle

Beispiel aus der Wikipedia-Hilfe.

Name Regierungszeit Abstammung
Stephan II. 1347–1375 Herzog von Bayern Sohn Kaiser Ludwigs IV.
Friedrich 1375–1393 Herzog von Bayern-Landshut Sohn Stephans II.
Heinrich XVI. 1393–1450 Herzog von Bayern-Landshut Sohn Friedrichs
Ludwig IX. 1450–1479 Herzog von Bayern-Landshut Sohn Heinrichs XVI.
Georg 1479–1503 Herzog von Bayern-Landshut Sohn Ludwigs IX.

Parallelstellen-Vorlage

Und es ging hinauf zu den Bergen der Sohn Jotams der Sohn Daniels.

Und Jotam machte sich auf zum Tal Kidron, das liegt nördlich.

Welche Auszeichnung funktioniert?

Navi-Kapitelseiten Test

Kapitelübersicht Test

Kapitel Status

So macht man also Fußnoten.b


Ich teste mal ganz fröhlich eine Bearbeitung als neuer Nutzer.

Ansichten
  • Seite
  • Diskussion
  • Quelltext anzeigen
  • Versionen/Autoren
Rubriken
Benutzeranmeldung
Drucken/exportieren