Genesis 5

Aus Die Offene Bibel

Wechseln zu: Navigation, Suche
Studienfassung liegt in Rohübersetzung vor.png
Status: Studienfassung liegt in Rohübersetzung vor
Eine erste Übersetzung aus dem Urtext ist komplett und kann weiter verbessert und geprüft werden. Auf der Diskussionsseite ist Platz für Verbesserungsvorschläge, konstruktive Anmerkungen und zum Dokumentieren der Arbeit am Urtext.

Lesefassung (Genesis 5)

1234567891011121314151617181920212223242526272829303132

Anmerkungen

Studienfassung (Genesis 5)

1Dies [ist] das Buch der Nachkommen (Geschichte) Adams. Am Tag Gottes Erschaffens [von] Adam machte er ihn im Abbild (Bild, in der Ähnlichkeit) Gottes. 2Männlich und weiblich (Als Mann und Frau) erschuf er sie, und er segnete sie und nannte siea „Mensch“ (Adam) am Tag ihres Geschaffenwerdens. 3Und Adam war einhundertdreißig Jahre [alt] und er zeugte (wurde Vater) in seinem Abbild (ihm gleich) wie sein Bild und nannte ihnb Set. 4Und es waren die Tage Adams nach der Zeugung Sets achthundert Jahre, und er zeugte (wurde Vater) Söhne und Töchter. 5Und es waren alle Tage Adams, die er lebte, neunhundertdreißig Jahre und er starb. 6Und Set war einhundertundfünf Jahre [alt] und er zeugte Enosch. 7Und {es war} Set [lebte] nach seiner Zeugung des Enosch [noch] achthundertsieben Jahre und er zeugte Söhne und Töchter. 8Und es waren alle Tage Sets neunhundertzwölf Jahre und er starb. 9Und Enosch war neunzig Jahre [alt] und er zeugte Kenan. 10Und {es war} Enosch [lebte] nach seiner Zeugung Kenans [noch] achthundertfünfzehn Jahre und er zeugte Söhne und Töchter. 11Und es waren alle Tage des Enosch neunhundertfünf Jahre und er starb. 12Und es war Kenan siebzig Jahre [alt] und er zeugte Mahalalel. 13Und {es war} Kenan [lebte] nach seiner Zeugung Mahalalels achthundertvierzig Jahre und er zeugte Töchter und Söhne. 14Und es waren alle Tage Kenans neunhundertzehn Jahre und er starb. 15Und es war Mahalalel fünfundsechzig Jahre [alt] und er zeugte Jered. 16Und {es war} Mahalalel [lebte] nach seiner Zeugung Jereds achthundertdreißig Jahre und er zeugte Söhne und Töchter. 17Und es waren alle Tage Mahalalels achthundertfünfundneunzig Jahre und er starb. 18Und es war Jered einhundertzweiundsechzig Jahre [alt] und er zeugte Henoch. 19Und {es war} Jered [lebte] nach seiner Zeugung Henochs achthundert Jahre und er zeugte Söhne und Töchter. 20Und es waren alle Tage Jereds neunhundertzweiundsechzig Jahre und er starb. 21Und es war Henoch fünfundsechzig Jahre [alt] und er zeugte Metuschelach. 22Und es ging (lebte, wandelte) beständig Henoch mit Gott nach seiner Zeugung Metuschelachs dreihundert Jahre und er zeugte Söhne und Töchter. 23Und es waren alle Tage Henochs dreihundertfünfundsechzig Jahre. 24Und Henoch ging beständig (wandelte) mit Gott und es gab ihn nicht [mehr], denn genommen hatte ihn Gott. 25Und es war Metuschelach einhundertsiebenundachtzig Jahre [alt] und er zeugte Lamech. 26Und es war Metuschelach nach seiner Zeugung Lamechs siebenhundertzweiundachtzig Jahre und er zeugte Söhne und Töchter. 27Und es waren alle Tage Metuschelachs neunhundertneunundsechzig Jahre und er starb. 28Und es war Lamech einhundertzweiundachtzig Jahre [alt] und er zeugte einen Sohn. 29Und er nannte ihnc Noach, indem er sagte (sagend): Dieser wird uns trösten von unserer Arbeit (Taten) und {unserer} Mühe unserer Hände von dem Erdboden, den JHWHEmpfehlung zur Aussprache: mein Herr, der HERR, GOTT, °unser Gott°, °unser Herr°, die/der Eine, die/der Ewige, die/der Heilige, die/der Lebendige, Ich-bin-da, Adonaj, Ha-Schem, Ha-Makom, Schechina. Erläuterungen dazu gibt es auf der Seite JHWH. verflucht hat. 30Und {es war} Lamech [lebte] nach seiner Zeugung Noachs fünfhundertfünfundneunzig Jahre und er zeugte Söhne und Töchter. 31Und es waren alle Tage Lamechs siebenhundertsiebenundsiebzig Jahre und er starb. 32Und es war Noach [ein] Sohn [von] fünfhundert Jahren und Noach zeugte Sem, Ham und Jafet.

Anmerkungen

a Wörtlich: „rief ihren Namen“ (Zurück zu v.2)
b Wörtlich: „rief seinen Namen“ (Zurück zu v.3)
c Wörtlich: „rief seinen Namen“ (Zurück zu v.29)
Ansichten
  • Seite
  • Diskussion
  • Quelltext anzeigen
  • Versionen/Autoren
Rubriken
Benutzeranmeldung
Drucken/exportieren