Struktur der Seitenleiste

Hallo ihr Lieben,

in einem Mailwchsel von Olaf und mir zu dem neuen Design sind wir zu dem Schluß gekommen, dass die Seitenleiste noch suboptimal ist. Besonders der Benutzerblock unterscheidet sich noch sehr und auch die anderen Inhalte sollten diskutiert werden.

Ein paar anregende Fragen habe ich für Euch, ich hoffe es kommen auch Anregungen darüber hinaus:

  • Wie soll der Benutzerblock gestaltet werden?
  • Soll es das Profil (Drupal) und die Benutzerseite (Wiki) geben, oder nur eins davon?
  • Soll der "Werkzeuge" - Block überall auftauchen, oder nur da wo er jetzt schon ist?
  • Was ist mit dem Block "Hilfe für Mitübersetzer"? Kann siuch da ein Mitübersetzer zurechtfinden, muss da mehr rein, oder weniger, an welche Position soll der Block?
  • Ist der Navigator so in Ordnung, fehlt etwas? Ist etwas Überflüssig?
  • Ist die Bezeichnung "Sandkasten" verständlich (zu finden im Wiki)?

Ich freue mich auf Eure Kommentare.

Re: Struktur der Seitenleiste

Da sonst noch niemand reagiert hat, will ich wohl mal der erste sein.

Rein praktisch gesehen braucht man nur ein Profil. Gibt es einen Vorteil, der mit zwei Profilen besteht? 

Ich glaube, der Werkzeuge-Block ist im Wiki gut aufgehoben. Die Hilfe finde ich hilfreich. Der Sandkasten ist verständlich, aber ich bin auch "vorbelastet".

Mir fällt im Moment konkret auf, dass es fast zu wenig Unterschiede zwischen Forum, Wiki und Blogs gibt. Vielleicht kann man da entweder designtechische Aspekte setzen oder irgendwo eine Bezeichnung. Es wäre nicht schlecht, wenn man ohne weiteres erkennen könnte, wo man gerade ist (auch gerade mit dem neuen Design). Aber das mag subjektiv sein.

Re: Struktur der Seitenleiste

Ich habe keine inhaltliche aber eine designtechnische Anmerkung.

Ich habe das Gefühl auf der Seite einen "graphischen Anhaltspunkt" zu suchen und keinen zu finden und mir fällt es mir schwer die Blocks auf der linken Seite zu erkennen.

Ich denke das liegt dran, dass die einzelnen Blocks ausschließlich über Zwischenabstände und ihr ähnliches Aussehen gruppiert werden. Auch die Unterscheidung zwischen linkem "Blockteil" und mittlerem "Inhaltsteil" ist nur über den Abstand geregelt.

Ich denke eine klarere Trennung der Blocks (z.B. durch Umrahmung oder Trennlinien) und Trennung vom Block- und Inhaltsteil (z.B. per Trennlinie) würde die Seite übersichtlicher und leichter wahrnehmbar machen.

 

Ben kann ich zustimmen, dass man klarer machen sollte auf welchem Teil der Seite man sich befindet. Eine einfache Lösung wäre zum Beispiel den Link in der horizontalen Leiste hervorzuheben (Schriftgröße/Unterstreichung/Farbe) je nachdem in welchem Teil man sich befindet.

Kommentar-Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare aus und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.
Rubriken
Bibelstelle aufschlagen
Volltextsuche

...dann einfach an folgende E-Mailadresse schicken:

meinBeitrag@offene-bibel.de

Benutzeranmeldung
Im Netz

      Offene Bibel bei Identi.ca   Offene Bibel bei Google Plus   Offene Bibel bei Friendica/ Diaspora